Fahrzeug anbieten

Ferrari mieten

  • Stadt auswählen

Ferrari 458 Italia - Klappenauspuff mieten
Weiterstadt (DE - 64331)

Ferrari 458 Italia - Klappenauspuff

570
PS
3.4
0⇒100
325
km/h
4497
ccm³
Nächste Städte:

Frankfurt am Main
22km

Stuttgart
133km

selbst fahren ab
469€    zum Fahrzeug »











schon ab
79,90€    »


Ferrari 458 Italia mieten
Mömbris (DE - 63776)

Ferrari 458 Italia

570
PS
3.0
0⇒100
325
km/h
4479
ccm³
Nächste Städte:

Frankfurt am Main
34km

Stuttgart
143km

selbst fahren ab
699€    zum Fahrzeug »
Ferrari 458 Italia mieten
Olten (CH - 4600)

Ferrari 458 Italia

578
PS
3.4
0⇒100
325
km/h
4500
ccm³
Nächste Städte:

Zürich
48km

Bern
58km

selbst fahren ab
1160€    zum Fahrzeug »
Ferrari California mieten
Mömbris (DE - 63776)

Ferrari California

570
PS
3.6
0⇒100
316
km/h
3855
ccm³
Nächste Städte:

Frankfurt am Main
34km

Stuttgart
143km

selbst fahren ab
499€    zum Fahrzeug »

Ferrari - mieten und selbst fahren

Einer der bedeutendsten Marken der Welt und für den Italiener das Non-plus-Ultra ist die Marke Ferrari. Einem jeden ist die Marke mit dem schwarzen Pferd bekannt und wer den richtigen Ferrari Fan fragt, der wird einem auch direkt sagen, dass ein Ferrari nur ein richtiger Ferrari ist, wenn dieser in dem erstklassigen Rot daher kommt. Aber wer einmal an den Namen Maranello und die Formel 1 denkt, der wird auch sofort an Michael Schumacher denken, mit dem Ferrari in der Formel 1 sehr viel Erfolg hatte und dabei einige Weltmeistertitel eingeheimst hat.

Ferrari Sportwagen - ausleihen - einen Traum erfüllen

Aber der Bereich der Formel 1 ist nur ein kleiner, wenn auch bedeutender Teil von Ferrari. Was die meisten Personen aber nicht wissen ist die Tatsache, dass Ferrari zum Mutterkonzern Fiat gehört und nicht 100% autark ist. Aber die notwendigen Entscheidungen werden trotz allem komplett alleine von Ferrari getroffen und somit kann dann auch entschieden werden, welche Modelle neu auf den Markt gebracht werden sollen. Wer sich einen neuen Ferrari kaufen möchte, der kann auf eine unglaubliche Modellvielfalt zurückgreifen. Dabei kann natürlich auch die Entscheidung getroffen werden, ob einem der Wind um den Kopf wehen soll, also ein Cabrio wie dem Ferrari California zu kaufen ist oder aber doch die geschlossene Variante gewählt werden soll.

Was einem Ferrari Fan aber noch nicht unbedingt bewusst sein muss ist die Tatsache, dass die sportliche Variante mit zwei Sitzen nicht alleine in der Produktpalette vorhanden ist. Es gibt auch mittlerweile den Ferrari FF, der auch über vier Sitze verfügt. Aber nicht nur das, denn auch ein vier Rad Antrieb ist bei diesem Modell zu finden. Auf diesem Wege kann auch der Familienvater problemlos auf einen Ferrari zurückgreifen, denn endlich ist auch der Platz für einen Baby- oder aber Kindersitz vorhanden und auch zwei Kinder finden in einem Ferrari einen bequemen Platz. Auf diese Weise kann dann endlich auch der Grundsatz verfolgt werden, dass wenn einmal ein Ferrari gefahren wurde, dann immer ein Ferrari gefahren wird. Dieser Zustand muss dann nicht aufgegeben werden, wenn sich der Nachwuchs ankündigt, es muss dann nur ein anderer Ferrari gekauft werden und die Liebe zu dieser Automarke bleibt vorhanden.